Heimatstuben in der Patenstadt Gerolzhofen

 

Die Patenstadt Gerolzhofen stellte 1993 dem Heimatkreisverein Bilin im Gebäude der Volkshochschule in der Pestalozzistraße Räumlichkeiten für die Gestaltung von Heimatstuben zur Verfügung. Seitdem nimmt der Verein hier die satzungsgemäßen Aufgaben der Heimatpflege und -forschung wahr.

Die Heimatstuben belegen eine Fläche von ca. 200 qm. Sie umfassen Arbeits- und Archivräume, sowie einen Versammlungsraum mit sozialen Einrichtungen :

• Archivraum für Sammlungen und Dokumentationen
• Büroraum mit Kommunikationseinrichtungen
• Präsentationsraum
• Heimatbibliothek
• Versammlungsraum mit Teeküche                                                                           

Lageplan
 
Gebäude der Volkshochschule, Pestalozzistraße / Bilinweg,
mit Stecknadel markiert
Klicken Sie auf den Plan für ein größeres Bild.


 


Volkshochschule mit den Heimatstuben im Dachgeschoß

Gedenkstein vor der Volkshochschule

Aufgang zur Kreis-Biliner Heimatstube
 
Versammlungsraum

Ausstellungsvitrine

Durchblick von Heimatkreisbibliothek zum Versammlungsraum
 
Büroraum

Archivraum        

Durchblick vom Archivraum zum Versammlungsraum